Menü
RSS feed abonnieren


drucken
Sie sind hier: Home > Aktuelles > Rückschau 2016

Senioren auf dem „Bruchmühler Geschichtspfad“

Die Mitglieder der Seniorengruppe und interessierte Bürger waren am Dienstag, dem 07.06. auf den Spuren des vor kurzem eingeweihten Geschichtspfades unterwegs.

Geschichtspfad

Die Wanderleiterin, Frau Eva Rohmann, die sich sehr um die Installation des Geschichtspfades engagierte, führte sie zu 8 von den insgesamt 13 Punkten in Bruchmühle. An jeder Station erfolgte eine kurze Erklärung, Erlebnisse oder Geschichten. Viele Senioren und auch Anwohner wie Herr Günther oder Herr Ebert steuerten ihre Erlebnisse bei.

Geschichtspfad

„Hier bin ich zur Schule gegangen!; „Dort oben war der Hort!“; „Da war der Schulhof“ „Dort hat xyz gewohnt“; „Hier habe ich gewohnt!“ wurde nicht nur an den einzelnen Stationen von den „Ur-Bruchmühlern“ stolz erklärt, sondern fast auf der gesamten Route.

Geschichtspfad

Geschichtspfad

Nach einer guten Stunde hatten die Wanderer das Bürgerhaus wieder erreicht und konnten bei Kaffee und Kuchen oder mitgebrachten Salaten die Erlebnisse des Weges durch unseren Heimatort vertiefen und ausweiten.

Alle fanden, der Geschichtspfad hat Bruchmühle um eine Attraktion reicher gemacht. Er bietet uns neue Ansichten und Gesprächsthemen für weiteres Beschäftigen und Bewegen in Bruchmühle.
Text u. Fotos: R. Kegel