Menü
RSS feed abonnieren


drucken
Sie sind hier: Home > Aktuelles

Übergabe der Fördermittel für das Feuerwehr-Gerätehaus

Am Bürgerhaus Bruchmühle vorbeifahrende Autofahrer dachten am Montag, dem 7.1.2019 gegen 18 Uhr: Was ist denn da los? Überall standen Feuerwehrautos, die große Drehleiter war ausgefahren und erleuchtete den ganzen Platz, Dutzende Feuerwehrfrauen und –männer liefen in ihren schicken Uniformen herum. Das Haus war hell erleuchtet. Warum?

Der Minister Inneres und Kommunales des Landes Brandenburg, Herr Schröter, war gekommen, um einen Fördermittelbescheid über eine knappe Million Euro zu übergeben.

Wozu? Zum Bau eines neuen Feuerwehrhauses für die Stadt Altlandsberg, das in Bruchmühle stehen und als Ausbildungsstätte dienen wird.

Der Landtagsabgeordnete Herr Marco Büchel/LINKE,  der Landrat von MOL, Herr Schmidt,  der Bürgermeister von Altlandsberg, Herr Jaeschke,  mehrere  Abgeordnete der SVV, der Ortsbeirat Bruchmühle und viele Bürger waren ebenfalls anwesend. Vor allem aber die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr aus allen Ortsteilen, vom Kreis und sogar die Feuerwehrleute aus der Partnergemeinde Krzseszyce/Polen waren angereist. Letztere übergaben den in Holz geschnittenen Heiligen Florian, Schutzpatron der Feuerwehrleute, ein liebevolles und schönes Geschenk.

FFW

Viele gute Worte wurden gesprochen, hohe Anerkennung für alle, die sich für dieses Projekt stark gemacht hatten, allen voran aber für die Feuerwehrleute,  die Tag und Nacht bereit sind,  sich für andere einzubringen. Anschließend wurde gefeiert und die Kleinen von der Jugendfeuerwehr freuten sich besonders.

FFW

Ein würdevoller, schöner Abend.
Text: E. Rohmann
Foto: R. Kegel