Menü
RSS feed abonnieren


Bruchmühle Karte
Schmettauschen Karte 1767-1787 

Karte Bruchmühle
Preußische  Karte von 1839

 

Karte Bruchmühle
preußischer Karte von 1870/71

 
Karte Bruchmühle
Darstellung auf preußischer Karte von 1918

 

 

Karte Bruchmühle
Karte von 1903-1940

 

Karte Bruchmühle
Darstellung auf DDR Karte von 1986

 

Karte Bruchmuehle
aktueller Karte 2006

 

 

drucken
Sie sind hier: Home > Chronik > Karten von 1767-2006

Karten

Darstellung  auf der Schmettauschen Karte
  • Erste Erwähnung einer markgräflichen Burg der Wettiner um 1220
  • Gründung des Markflecken Altlandsberg um 1230
  • Erste Erwähnung von Eggersdorf 1333
  • Ehemalige Wallanlage (Posentsche Wiesen)
  • Ehemalige slawische Wallanlage
  • Hohes Fließ
  • Erste Erwähnung der Bruchmühle 1428

Linie

Darstellung auf der Preußischen  Karte von 1839

  • Kolonie Radebrück ab 1784 angelegt
  • Kolonie Neu Hönow
  • Kauf der Bruchmühle mit dazugehörigem Land durch Johann Friedrich Schwenberg 1812
  • Posthalterei in der Kirchstraße ab 1831
  • Kauf der Eggersdorfer Mühle durch Johann Friedrich Schwenberg 1834
  • Aufsiedlung der Amtsfreiheit ab 1670

 

Linie

Darstellung auf preußischer Karte von 1870/71

  • Chaussee Berlin Altlandsberg angelegt 1855
  • Fertigstellung der Ostbahnstrecke 1867 (Berlin-Müncheberg)
  • Eisenbahnstrecke nach Rüdersdorf ab 1872
  • Station Petershagen bis 1875

 

 


Linie

Darstellung auf preußischer Karte von 1918

  • Einrichtung einer „Postagentur Fredersdorf" ab 1879-1894 (Bhf.)
  • Aufsiedlung der Vorortkolonie Bruchmühle ab 1884
  • Anbringen einer Tafel an der Liebeseiche  wahrscheinlich 1884
  • Die „Kaisereiche" wird 1897 gepflanzt
  • Aufsiedlung von „Baufelde" 1900
  • Fertigstellung der Chaussee nach Herzfelde 1895-1901
  • Schulgebäude 1905 - Jugendstilvilla 1904
  • Kapelle 1909

Linie

Darstellung auf der Karte des Deutschen Reiches von 1940

  • Gemeindehaus
  • Gedenkstein der gefallenen 1914-1918
  • Sportplatz ab 1928
  • Sägewerk und Holzhandlung

 

 

Linie

Darstellung auf DDR Karte von 1986

  • Gedenktafel zur Gruppe Ulbricht am Säulenhaus
  • Kindereinrichtung
  • ehemalige Polstermöbelfabrik
  • Kleingartensparte Kiefernhain 1984-1987
  • Kleingartensparte Köhlergrund 1981-1984

 


Linie

Darstellung auf aktueller Karte

  • WG Sonnenweg"
  • WG Mühlenweg 2004-2006
  • WG „Am Wald"
  • WG „Wiesengrund"
  • WG „Zum Mühlenfließ"
  • Gewerbegebiet
  • Sportcasino

 Linie

 

© Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulurbesitz: Karten von 1767-1940

© Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg: Karten von 1986 -2006